Ordnungsmassnahmen

§7 Ordnungsmaßnahmen

(1) Ordnungsmassnahmen

Ordnungsmassnahmen gegen Mitglieder werden durch den Vorstand ergriffen.

(2) Ordnungsmassnahen sind:

  • Verwarnung
  • Entzug der Mitwirkung und des Wahl- und Stimmrechts
  • Auschluss

(3) Beschwerde Ordnungsnassnahmen

Gegen Ordnungsmassnahmen kann Beschwerde eingereicht werden beim Schiedsgericht.

(4) Abschliessender Entscheid Auschluss

Über den Auschluss eines Mitglieds entscheidet abschliessend das Schiedsgericht.